Drei Kreuze fürs erste Semester

Endlich, ja endlich habe ich alle Prüfungen hinter mir.
Ich kann es kaum fassen, aber ich habe das erste Semester geschafft.
Dafür das mich Anfangs keine Uni wollte, da mein Durchschnitt zu schlecht war, mauser ich mich echt gut durch. Ich musste aber feststellen das die Uni was ganz anderes als Schule ist. Nicht nur auf menschlicher und organisatorischer Ebene, nein, auch auf der Basis des Lernens. Man denkt erst, dass es sehr schwer ist und wird, aber es ist verdammt leicht, dennoch, man muss lernen. Aber ich tue es gerne, anders als in der Schule.

Jetzt, bald, sehe ich dann meine Familie wieder, aber vorher werde ich mir noch eine Arbeit holen. Ich kann zwar gut mit meinem Geld umgehen, aber ich möchte gerne mehr Geld haben, um mir etwas anzusparen. Denn jetzt kann ich das noch, wer weiß wie es in 3 Jahren aussieht.

PS: ich werde die Tage versuchen eine gute alte Freundin nochmal auf die Ungereimtheiten zwischen uns anzusprechen und Versuchen alles zu richten. Daumen drücken ist angesagt =D

27.1.12 23:09

Letzte Einträge: Comeback nach 1 1/2 Jahren

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen